Home > Produkte > Technische kunststoffe > Technische thermoplastische Kunststoffe

Technische thermoplastische Kunststoffe: Transformatorspule, Waschmaschinen-Entladepumpe, Außenleuchte, LösungsmittelventilkörperTRANSFORMATORSPULE

Leicht, kosteneffizient, robust, mit sehr guten elektrischen Eigenschaften und einfach zu verarbeiten: Glasfaserverstärktes PA66 von LATI ist ein eine vielseitige technische Werkstoff und ist in der Elektro- und Elektronikindustrie weit verbreitet.

Technische thermoplastische Kunststoffe: PLATTE FÜR BUCHBINDEMASCHINEPLATTE FÜR BUCHBINDEMASCHINE

Mineralische Füllstoffe sind das Additiv der Wahl, wenn das Endprodukt mechanische Festigkeit gepaart mit hoher Maßhaltigkeit erfordert.

In diesem Fall einer Buchbindemaschine wird das Gewicht von Papierstapeln von einer Platte aus einem mineralgefüllten PA6 abgestützt, das die Dimensionsvorgaben einhält und eine sehr gute Oberfläche ergibt.

Technische thermoplastische Kunststoffe: ABLAUFPUMPE FÜR WASCHMASCHINEABLAUFPUMPE FÜR WASCHMASCHINE

Bei Bauteilen für Haushaltsgeräte wie die im Bild gezeigte Ablaufpumpe einer Waschmaschine ist eine hohe Zuverlässigkeit gefragt.

Dafür eingesetzte Werkstoffe müssen eine Kombination aus sehr guten mechanischen Eigenschaften, hoher Beständigkeit gegen Wasser und Waschmittel und attraktivem Preis besitzen.

Hier ist glasfaserverstärktes PP das Material der Wahl.

Technische thermoplastische Kunststoffe: AUSSENLEUCHTEAUSSENLEUCHTE

Witterungs- und UV-Beständigkeit sind unerlässliche Eigenschaften für Anwendungen im Außenbereich.

Zudem sollte der eingesetzte Werkstoff sehr gute Oberflächeneigenschaften und hohe Dimensionsstabilität besitzen, um eine hohe Passgenauigkeit der verschiedenen Bauteile einer Leuchte zu ermöglichen.

Ein PA6 mit einem speziellen mineralischen Füllstoff erfüllt diese Anforderungen.

Technische thermoplastische Kunststoffe: LÖSEMITTELVENTILLÖSEMITTELVENTIL

PPS eignet sich nicht nur für hohe Einsatztemperaturen, sondern besitzt auch eine sehr hohe Chemikalienbeständigkeit.

Daher kommt es für das im Bild gezeigte Lösemittelventil für Lackieranwendungen zum Einsatz.

Der Werkstoff ist mit 60 Gew.-% Mineralpulver gefüllt und ermöglicht eine außerordentlich hohe Dimensionsstabilität.