Übersicht

Kunststoffe verändern ihr Gesicht: Es kommen bio-basierte Kunststoffe mit geringem Umwelteinfluss und innovative Formulierungen auf Basis erneuerbarer oder recycelter Rohstoffe. Auch die Art und Weise, wie Kunststoffe wahrgenommen werden, verändert sich: Werkstoffe mit außergewöhnlichen sensorischen Eigenschaften finden Zugang in Bereiche, die ihnen bislang verschlossen waren. Dies sind die Trends, die die nahe Zukunft bestimmen werden, in der alles möglich ist und in der Kunststoffe ein neues Kapitel in der Geschichte des Designs, der Mode und der Konsumgüter schreiben werden.

Design und Mode

Manchmal ist das Aussehen eines Produkts genauso wichtig wie seine Funktionalität. Technische und ästhetische Werkstoffe pflanzlichen Ursprungs, gefüllt mit Biomasse und Füllstoffen aus erneuerbaren Quellen. Mit Keramikpulver gefüllte Compounds mit einem hohen spezifischen Gewicht, die sich beim Berühren kalt anfühlen. Mögliche Werkstoffe für Automobil, Möbel, Mode und viele weitere Anwendungen. Die Fantasie kennt keine Grenzen.

Kosmetik

Ein anspruchsvoller Bereich hinsichtlich Produkteigenschaften und Produktwahrnehmung.
Hier bietet LATI selbstschmierende, öl- und lösemittelbeständige Kunststoffe, Compounds mit einstellbarer Dichte (für sich schwer anfühlende Deckel und Tiegel), antibakteriell ausgerüstete, biobasierte und kompostierbare Produkte.

 

Biobasierte und recycelte Materialien

Erhaltung der Umwelt und der natürlichen Ressourcen, Reduzierung des CO2-Fußabdrucks, Rückgewinnung und Wiederverwendung.
Diese heftigen Marktanforderungen haben LATI dazu angetrieben, Produkte aus nachhaltigen Quellen anzubieten, die nach den in den geltenden Vorschriften festgelegten Kriterien sogar kompostierbar sind. Des Weiteren die Fokussierung auf neue Rohstoffe aus dem Post-Consumer- oder Post-Industrial-Recycling.
Kontaktieren Sie uns, um die neuesten Entwicklungen über diese sich ständig weiterentwickelnde Branche zu erfahren.

Neuigkeiten

Die chemische Beständigkeit von Kunststoffmaterialien

4. Juni 2024

Die chemische Beständigkeit von Kunststoffmaterialien

Askoll, von Natur aus Innovatoren

15. Mai 2024

Askoll, von Natur aus Innovatoren

Das Phänomen Spannungsrisse: Auswirkungen und Vorbeugung

6. Mai 2024

Das Phänomen Spannungsrisse: Auswirkungen und Vorbeugung

Thermsch leitfähiger Kunststoff: Intra Lighting entscheidet sich für LATI bei LED-Lichtstrahlern

31. August 2023

Thermsch leitfähiger Kunststoff: Intra Lighting entscheidet sich für LATI bei LED-Lichtstrahlern


Kontakt